Schierhorn - unser Dorf

                    in der Nordheide                                            
 

 Zuletzt geändertDiese Seite wurde zuletzt geändert am:  und wird zur Zeit nur noch eingeschränkt gepflegt (siehe "Aktuelles")

 

Zugriffe auf diese Homepage

seit 1. Januar 2016

 

Besucherzaehler

 


2015: Rund 9.000

2014: Rund 7.000


 1.11.2002 bis 31.12.2013  rund 60.000

 

. Gezählt werden Visits pro Tag

.
Infos zur Zählweise klick hier

---------------------------------------------------------

.

.

.

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen
   im Dorf
Schierhorn  in der Nordheide

                                                   Foto: UBL 1998 aus einem Heißluftballon

 

Sie erfahren direkt im Anschluss an diesen Text zunächst etwas ganz Allgemeines über unser Dorf. Wenn Sie etwas mehr möchten, informieren Sie sich links anhand der aufgeführten Begriffe. Spezielles erfahren Sie durch Anklicken der über diesem Text eingerichteten Rubriken, Neuigkeiten oder Aktuelles zum Beispiel - wie der Name schon sagt - unter "Aktuelles"!
 

Sehr gern nehmen wir besondere Ereignisse, Erlebnisse und Fotos entgegen, um sie auf diese Schierhorner Homepage einzustellen. Der Webmaster kann ja nicht immer und überall zu jeder Zeit sein...
Für Meinungsäußerungen steht Ihnen die mailadresse info@schierhorn-nordheide.de zur Verfügung, oder schreiben Sie in unser Gästebuch auf unser
 FORUM. .

 

Viel Spaß auf dieser HomePage!      

 

 



Bundeslandfahne Niedersachsen


Code Download

 

 

 



Schierhorn
(Postleitzahl D-21271) ist ein kleines Dorf mit 

673 Einwohnern mit Haupt- + 45 mit Nebenwohnsitz (Stand 2.1.2016)

02.1.2014 waren es: 672 Einwohner +  48 mit Nebenwohnsitz
20.1.2011 waren es: 668 Einwohner + 48 mit Nebenwohnsitz
06.2.2008 waren es: 593 Einwohnern mit Hauptwohnsitz
21.3.2006 waren es: 605 Einwohnern + 57 mit Nebenwohnsitz
01.7.2003 waren es: 588 Einwohner
1910 - 1966

auf einer Fläche von 1071 ha am nördlichsten Zipfel des Naturschutzparks Lüneburger Heide und gehört seit der Gemeindereform im Jahre 1972 zur Gemeinde Hanstedt im Landkreis Harburg des Bundeslandes Niedersachsen (Vorher "Gemeinde Schierhorn").

Einen Imagefilm der Gemeinde Hanstedt können Sie hier ansehen.                

Der Bevölkerungszuwachs seit 2008 ist wesentlich auf zwei Neubaugebiete ("Marquards Feld" und "An de Dieckwisch") zurückzuführen, die nebeneinander am Dorfeingang aus Richtung Holm angelegt wurden.

Schierhorn wird vom reizvollen Heideflüsschen "Seeve" umflossen. Rund 30 km nördlich liegt die Weltstadt Hamburg. Im Umkreis von 8 km liegen die Orte Jesteburg, Holm, Holm-Seppensen, Hanstedt, Buchholz in der Nordheide sowie Wesel. Die sehr abwechslungsreiche Fluss- und Wiesenlandschaft verbindet sich mit den umfangreichen Laub- und Nadelwaldgebieten in dem hügeligen Gelände zu einem reizvollen Landschaftsbild. Während Schierhorn selbst eher auf einem Hügel liegt, ist der Ortsteil Weihe etwas tiefer direkt an der Seeve gelegen - oder ist es schon ein eigenes Dorf? Sei es drum - an Ortsschildern werden einige Varianten geboten und auch Nostalgisches wird hier gern gepflegt - ein charmantes Dorf! (Das links unten abgebildete Ortsschild "Schierhorn Kreis Harburg" wurde Ende 2003 von Unbekannten entwendet - von den Dorfbewohnern aber in Eigenregie erneuert!)
Politisch ist das Dorf unbedeutend, oder - mit anderen Worten -: Bei Wahlen wird der Ort Schierhorn nicht mehr amtlich als 'Einheit' gezählt. Infos hierzu sind sicherlich auf der HP der Gemeinde Hanstedt zu finden. (Dieser Text wird, nebenbei gesagt, teilweise gern von Immobilienmaklern kopiert...)


In Zusammenhang mit den Straßenbaumaßnahmen 2015 / 2016 in Schierhorn
wurden auch einige der Orstschilder erneuert. So wurde das linke Schild geändert in "Schierhorn , Gemeinde Hanstedt" und das zweite
Schild in "Weihe, Gemeinde Hanstedt" - der Bezug zu Schierhorn bzw. der Begriff "Ortsteil" für Weihe ist entfallen.
.
Das Wappen von Schierhorn ist am 20.09.1947 vom Nieders. Innenminister mit folgender Beschreibung genehmigt worden: Wappen geteilt: oben in Gold ein blauer Lüneburger Löwe, unten in Blau ein liegendes goldenes Horn. Bei "Gold" handelt es sich heraldisch gesehen um Metall und muss farblich in der Darstellung mit Gelb wiedergegeben werde. Also: Gold = Gelb.

Der Lüneburger Löwe bezieht sich auf die Lage des Ortes im Kreis Harburg, das Horn soll auf den Ortsnamen hinweisen.

 Dieses Wappen wurde auch in das Gemeindesiegel aufgenommen. Zwischenzeitlich gibt es verschiedene Wappen-"Interpretationen"

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes geht auf das Jahr 1264 zurück - In 2014 gab es neue Erkenntnisse.  Ersteres ist nachzulesen in der 178 Seiten starken "Ortschronik", einer Gemeinschaftsarbeit, herausgegeben und ergänzt von H.Schettler im November 1991. (Das Copyright liegt bei der Gemeinde Hanstedt) Die "neuen Erkenntnisse" wurden unter "Aktuelles 2015" erwähnt.

 Die Chronik als Buch ist vergriffen, aber auf CD erhältlich.
Bei Interesse an Chronik und Festschrift 2014 klick auf: 
750 JAHRE SCHIERHORN 2014

.                                             Das Dorf auf der Landkarte.        
   
Anreisebeschreibung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HOME

Mit dem Auto

Aus Richtung  Hamburg (A1) - Ausfahrt Hittfeld  (41)
Rechts abbiegen Richtung Jesteburg. Die Dörfer Helmstorf und Harmstorf durchfahren und weiter geradeaus bis Jesteburg.  In Jesteburg - ca. 150 Meter nach einer malerischen Drogerie - geradeaus/schräg rechts Richtung Buchholz / Friedhof /Lüllau. In Lüllau im Kreisverkehr links ab (2. Ausfahrt) nach Schierhorn.
 I
ACHTUNG: Am Berg zwischen Schierhorn und Lüllau wird gerne "geblitzt"!


Aus Richtung Hannover (A7) - Ausfahrt Garlstorf (40)

Rechts abbiegen Richtung Nindorf / Hanstedt. Am Wildpark vorbei bis Nindorf, in Nindorf rechts ab Richtung Hanstedt. In Hanstedt links abbiegen Richtung Dierkshausen und dem Straßenverlauf bis Schierhorn folgen.
 I ACHTUNG: In den 70er-Zonen zwischen Dierkshausen und Schierhorn wird gern die Kfz.-Geschwindigkeit kontrolliert!


Aus Richtung Soltau, Bundesstrasse 3
In Welle rechts ab Richtung Handeloh. Geradeaus bis Inzmühlen, dort links ab Richtung Holm / Schierhorn. In Holm rechts ab nach Schierhorn.

Aus Richtung Bremen / Stade / Buxtehude, Bundesstrasse 3

Autobahnabfahrt Rade (44) an der A1 - aus Richtung Buxtehude wird die AS Rade überquert -  links ab auf die Bundesstrasse 3 Richtung Buchholz über Trelder Berg (Kreuzung mit der B 75) bis Sprötze, dort Kreisverkehr 3.Ausfahrt Richtung Holm-Seppensen (nach 150 Metern dann wieder rechts!), in Holm-Seppensen nach den Bahngleisen rechts ab über Holm nach Schierhorn.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Deutsche Bahn, Bahnhof Buchholz (Nordheide) an der Bahnlinie Bremen - Hamburg
- mit der Heidebahn ab Bahnhof Buchholz, Richtung Soltau, bis Haltepunkt Büsenbachtal. Von dort Fußweg ca. 45 Minuten.

  - oder ganz allgemein mit dem Hamburger Verkehrsverbund ( HVV ):     Mit dem HVV zu uns    

 

 

 

 Und außerdem hält in Schierhorn der kostenfreie Heide-Shuttle:     

           

 

mehr...

 

HOME

 

 

Vereine

Gibt es! Schützenverein, Spielmannszug, Feuerwehr, Faslamsfreunde, Kinderspielkreis, Jagdhornbläser und weitere lose Vereinigungen. Über Schützenverein, Spielmannszug und die Faslamsfreunde wird ja auf dieser HP oder mit Linkhinweis mehr oder weniger ausführlich berichtet.

Die Anglergemeinschaft Veddel von 1965 e.V., die in Schierhorn 2 Teiche gepachtet hat und deren Mitglieder überwiegend Schierhorner sind, stellt sich HIER auf einer eigener Homepage vor, die wir Ihnen nicht zuletzt aufgrund hervorragender Schierhorner Landschaftsfotos empfehlen.
                                                                           

Bisher nicht gewürdigte Gruppierungen werden gern hier aufgenommen, wenn uns entsprechendes Material zur Verfügung gestellt wird!

HOME

Öffentliche Einrichtungen

...hat Schierhorn selbstverständlich auch zu bieten. Nicht viele - aber immerhin!     :-)
Schierhorn (mit Weihe) verfügt über 4 öffentliche Briefkästen. Rechts sehen wir den Standort im Ortsteil Weihe in Höhe der Hausnummer 58 (Hof Weihe): Der Standort rechts - zusammen mit einer Bekanntmachungstafel der Samtgemeinde Hanstedt - befindet sich im Einmündungsbereich der Seevestrasse / Hainbuschenberg.
Der dritte Briefkasten ist in der Mitte der Schierhorner Allee aufgestellt, der vierte Briefkasten steht am Orttsausgang Richtung Holm.

Die Tafel mit "Öffentlichen Bekanntmachungen" steht beim Ehrenmal an der Schierhorner Allee. Dort hat in 2012 auch der Schützenverein einen Schaukasten installiert.

Hundekotstation Hofkoppeln /Buswartehäuschen
Eine von 2 Erholungsbänken in der Niedersachsenstrasse. Erwähnenwert ist die Ausstattung mit einem öffentlichen Müllbehälter - dieser Service wird heute durchaus nicht mehr überall geboten!
(Bank in 2016 wegen eines Hausneubaus versetzt - der Papierkorb allerdings (noch?) nicht.
Eine weitere - ebenfalls in der Niedersachsenstrasse und ebenfalls mit Müllbehälter - findet man bei der Fünf-Männer-Eiche - ein bedeutendes Baumwerk, dem sogar ein Stein gewidmet ist. -  über die Entstehung bzw. den Hintergrund erzählt Marta Tönissen in der Festschrift 750-Jahre-Schierhorn im Jahre 2014.


 
  HOME    

Events und Gewerbe

 
Wenn Sie gern rustikal und gemütlich feiern, wenn Sie das Besondere lieben, dann sind Sie hier in Schierhorn richtig:  
 http://www.hof-weihe.de/

.




Schierhorner Allee 
mehr


www.gaertnerei-funk.de
Sponsor für Schierhorner Blumenkübel

Komm in die Hufe!

 

Hufbeschlag - orthopädische Beschläge 
Thorsten Henck
Schierhorner Schützenkönig 2006
Tel.: 04187 - 609 855
Mobil: 0170 860 20 39



Schierhorner Allee 6 Tel: 04187/321139
www.steffens-automobile.de


Maine Coon  Rassekatzen
  
Schierhorner Zucht
Schau mal rein in:





mehr


 

Hier, gleich nebenan, gehen nicht nur
Schierhorner gerne essen...

 

 

 


in der Schierhorner Allee,
Ortsausgang Richtung Hanstedt


mehr



http://www.beckeredv.de/
HOME
Führen und verkaufen durch Mensch-Sein:

Coaching vom Feinsten - auch das gibt es in Schierhorn    Zu mehr klick hier!
HOME

 Kleinanzeigen

Schon mal reingesehen bei   http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/    ?

Kleinanzeigen aus unserem Ort oder der Nachbarschaft:     Kostenlos!   Einfach!    Lokal!   ----   Genial !!!

 Freizeit / Erholung

Der Freizeit- und Erholungswert in und um Schierhorn ist im wahrsten Sinne des Wortes unbeschreiblich! Wir wollen dieses deshalb auch nicht versuchen.
Bleiben wir zunächst einmal im Dorf selbst und machen einen Spaziergang, einen Spaziergang durch Weihe und Schierhorn, den unser Gemeindebürgermeister Gerhard Schierhorn im Juni 2014 ausgearbeitet hat und der hier herunterladen und als "Navi-Ersatz"  ausgedruckt werden kann:

                                                                             
HIER GEHT ES ZUM SPAZIERGANG DURCHS DORF

Freizeitparks und - aktivitäten gibt es im näheren Umkreis in Hülle und Fülle, und wer Stadt braucht: HAMBURG - "die schönste Stadt der Welt" - liegt nur rund 50 km entfernt und ist in weniger als einer Stunde erreichbar, nachts geht es noch schneller. Wenn Sie sich dafür interessieren: www.hamburg.de - da ist alles drin! Beachten Sie bitte insbesondere die supergünstigen Tages- oder Mehrtagestickets für den Öffentlichen Nahverkehr! Weiterhin empfehlen wir: Machen Sie Hafenrundfahrten mit den kleinen Barkassen - die kleinen kommen überall rein, die großen nicht... Und was machen wir Schiehorner gern? Wir fahren zum Beispiel mit einer Barkasse zum Fischmarkt! Sonntags morgens 6 Uhr ab Zollenspieker - gegen mittag sind wir zurück. Noch Fragen?

Gucken Sie auch hier mal:
Schierhorn ist der nördlichste Zugang zum www.naturpark-lueneburger-heide.de 


Und nutzen Sie den ausgezeichneten HEIDE-SHUTTLE mit Haltestelle in Schierhorn!  
Außer während der Straßenbauarbeiten in 2015 / 2016     mehr...


HOME

 Übernachtung

....in und um Schierhorn.                 Zum Beispiel: 


mehr unter   www.harms-hoff.de   


mehr unter   http://www.cheerhorn.de/   
wolfgang@marquard-schierhorn.de

Privatzimmer, ca. 2 km entfernt:

H. Rademacher
Thelstorf 3, 21266 Jesteburg
Tel. 04187 / 7252   Fax: -7178
email:
rademacher-jesteburg@t-online.de

Preis auf Anfrage      incl. Frühstück

http://www.heide-fewo.com/

Gewerbe- und Tourismusverein Hanstedt
Am Steinberg 2
21271 Hanstedt
E-Mail: info@hanstedt-nordheide.de

http://www.hanstedt-nordheide.de/

www.heidelust.de

in Wesel - 5 km entfernt


HOME  

Kunst & Kultur

Kunst     Künstler    Künstlerinnen     Kunst-Schaffende...    in Schierhorn

 Was ist Kunst? Bei WIKIPEDIA (Januar 2013) ist folgende Definition zu finden:

 „Das Wort Kunst bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist (Heilkunst, Kunst der freien Rede). Im engeren Sinne werden damit Ergebnisse gezielter menschlicher Tätigkeit benannt, die nicht eindeutig durch Funktionen festgelegt sind. Kunst ist ein menschliches Kulturprodukt, das Ergebnis eines kreativen Prozesses.

Das Kunstwerk steht meist am Ende dieses Prozesses, kann aber seit der Moderne auch der Prozess selbst sein. Ausübende der Kunst im engeren Sinne werden Künstler genannt.“ 

In Schierhorn leben oder lebten – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – einige Künstlerinnen und Künstler, die wir im Folgenden mit einer kleinen Auswahl ihrer Werke vorstellen. KLICK auf den Namen  (alphabetisch sortiert,- PDF-Download bzw. verlinkt)  und Du erfährst mehr! Auszüge sind in der Festschrift "750 Jahre Schierhorn", die am 1.Mai 2014 veröffentlicht und zum Kauf von 8,00€ angeboten wird, wiederzufinden

      Ulla von Borstel                  Martina Hanert  

     

                               Viola Harms              Jugendliche          Birgit Packulat 

 

                                               Heinz Packulat             Rita Peters                       Marta Tönissen

 



Was viele Dörfer oder Gemeinden sich wünschen - Schierhorn kann es bieten: 
Eine Ruine - oder ein Denkmal...?

                                                                     
.... jedenfalls liebevoll "gepflegt" von der Dorfgemeinschaft, u.a.Treffpunkt des "Lebendigen Adventskalenders", Ende 2008.                               Januar 2015: Die Natur tarnt mittlerweile diesen Schandfleck.

 
HOME

Links

Interessante Links:
.

Durch Anklicken der Links verlassen Sie diese Schierhorner Homepage. Für den Inhalt der Links sind nur die jeweiligen Anbieter verantwortlich!

.

Flüchtlingshilfe in der Samtgemeinde:   http://sghanstedt.elbnetz.com/

.

 

 www.heidelust.de Gastronomie in unmittelbarer Nachbarschaft:

www.hanstedt.de   Die HP unserer Gemeinde

.

www.hanstedt-nordheide.de
Die HP des Verkehrsvereins Hanstedt

.

rgerstiftung Hanstedt:    http://www.buergerstiftung-hanstedt.de/

www.nabu-hanstedt.de
Die Seite, warum wir hier wohnen - unter anderem der Natur wegen  

 

https://jakobistiftung.wir-e.de/
Die Kirche unserer Gemeinde

              

www.naturpark-lueneburger-heide.de                            
Der Name spricht für sich...  

                      

.

http://www.landkreis-harburg.de
Landkreis Harburg

 

(Grund)Wasser für Hamburg - aus Schierhorn und Umgebung.

Informationen auf    www.ign-hanstedt.de

.

 

Nachbardörfer:

www.dorf-luellau.de                 
http://www.quarrendorf.de/ 
http://www.schuetzenverein-wesel.com             
    

Politik:
http://www.uns-hanstedt.de/

www.cdu-hanstedt.de

www.fdp-hanstedt.de/

www.spd-hanstedt.de


 

 

 

 

 

 

Einfach

 

         mal

 

              anklicken !

 Notdienst

 

Die wichtigsten Telefonnummern für den Notfall
Polizei / Feuerwehr    
Polizei   1 10
Feuerwehr   1 12
Behördentelefon     
bundesweit einheitliche Rufnummer
Informationen dazu auch unter
                 www.115.de
  1 15
Unfall / Krankheit    
Rettungsdienst/Krankentransporte   Ortsvorwahl + 1 92 22
Giftnotruf Göttingen   0551 / 1 92 40
Notdienstarzt von 13:00 bis 08:00 Uhr:   0180 / 200101
Apotheken-Notdienst-Kalender   www.apotheken.de 
Beratung    
Kinder und Jugendtelefon (Kinderschutzbund)
täglich von 15:00 bis 19:00 Uhr
  0800 / 1 11 03 33 (kostenlos)
Weißer Ring
Hilfe für Kriminalitätsopfer
  04131 / 5 81 30
KIBIS
Information und Beratung im Selbsthilfebereich (z.B. zu Depressionen , Bulimie etc.)
  04131 / 86 18 20 und 04131 / 86 18 21
Drobs Suchtberatung   04131 / 4 50 55
     
Seelsorge    
Telefonseelsorge   0800 / 1 11 01 11 (kostenlos)
Sorgentelefon für landwirtschaftliche Familien   04137 / 81 25 40

 


HOME






© by Jens Oldach / Gerhard Schierhorn 
 21271 Schierhorn i.d.N.